DER HOF
DAS ZIEL
M. GELLERT
GALERIE
KONTAKT
KONTAKT
MIRIAM  GELLERT
     *  lebt und arbeitet auf Balancia
     *  Trainer B (FN)
     *  Trainer im Behindertensport Reiten (DKThR)
Ich biete das Reiten als Sport für Behinderte an, und dies soll in diesem Fall keine Therapie sondern Chance auf Sport und Integration sein.
Der Pferdesport ist mit speziellen Hilfsmitteln und besonders geschulten Pferden auch schwerbehinderten Menschen möglich.
Genauso wie nichtbehinderte Menschen, erleben behinderte Reiter den Sport als befriedigende, erfüllende Freizeitgestaltung und Möglichkeit zu sozialen
Kontakten.
Desweiteren können bei mir auch Kinder ab 3 Jahren ihre ersten Bewegungserfahrungen auf unseren Ponies machen. Im “PONIES & KIDS Programm” erleben Kinder und Heranwachsende den Umgang mit dem Pferd als etwas Natürliches bei dem man ganz spielerisch das Reiten erlernen kann.
Mit Übungen für Balance und Gleichgewicht, durch das Schaffen von Natureindrücken im Gelände bei geführten Ausritten, durch die regelmäßige Beschäftigung mit  den Ponies wachsen hier auch  “weniger mutige” Kids zu selbstbewußten Reitern heran.
PONIES & KIDS BEHINDERTENREITSPORT